Liebe Irish Folk Freunde und Besucher unserer Seite.

 

Wir sind zu dem Entschluss gekommen, das wir keine „Irish Folk Night and more „ mehr machen werden.

 

Wir haben lange überlegt, ob wir diesen Schritt machen sollen / wollen, aber viele Gründe bestätigen uns in diesem handeln.

Im Park wird ab Ende Oktober das alte Krankenhaus abgerissen und es werden dort altersgerechte Neubauten entstehen, also werden wir dort in den nächsten 1,5 Jahren eine Baustelle haben. Aus diesem Grunde haben wir auch keine vernünftige Frischwasserversorgung vor Ort, bzw. muss diese aufwändig gelegt werden.

Das wir in den letzten Jahren immer Pech mit dem Wetter hatten brauchen wir euch ja auch nicht zu erklären, aus diesem Grunde blieben daher immer die erwarteten Zuschauer weg.

Der Hauptgrund aber ist, dass wir mit dem kleinen Team den Aufwand nicht mehr stemmen können und wir werden ja leider auch nicht jünger……..

Aus diesem Grunde gilt unser Hauptdank erstmal unserem Team, das bei allen Widrigkeiten immer zu 100 % hinter uns gestanden hat.

Ebenso allen Sponsoren und Redakteuren, die uns mit ihren Artikeln sehr unterstützt haben.

Ein besondere Dank geht aber an alle Besucher, die bei jedem Wetter vor Ort waren und bis tief in die Nacht mit uns gefeiert haben – ihr habt das Festival zu einem tollen Event gemacht.

 

Bilder von der letzten Irish Folk Night findet ihr in einer fantastischen Qualität von der Soester Fotografin, Susanne Jolk, die an dem Abend Fotos von dem Festival gemacht hat.

Schaut mal auf ihrer Homepage vorbei:

http://www.susanne-jolk.de/

 

 

Viele liebe Grüße aus Ense von

 

Karin und Elmar

 



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!